X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Die Geisterkönigin
Roman
Verfasser: Durst, Sarah Beth
Verfasserangabe: Sarah Beth Durst ; deutsch von Michaela Link
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2019]
Verlag: München, Penhaligon Verlag
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Löbau Standorte: D Dur / Fantasy / Mystery / Jugend / Fantasy Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 17.03.2020
Inhalt
Königin Daleina und Königin Naelin herrschen gemeinsam über Aratay und beschützen ihre Untertanen vor den Elementargeistern. Da werden Naelins Kinder von fremden Geistern entführt. Für sie ist klar, dass die Herrscherin des Nachbarreichs Semo dahinter steckt. Außer sich vor Zorn und bereit, das ganze Land zu zerreißen, folgt Naelin ihren Kindern. Doch in der Hauptstadt von Semo stellt ihr die feindliche Königin ihre Bedingungen: Wenn Königin Naelin ihre Kinder lebend wiedersehen will, muss sie abdanken – und ihr Volk im Stich lassen
Details
Verfasser: Durst, Sarah Beth
Verfasserangabe: Sarah Beth Durst ; deutsch von Michaela Link
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: [2019]
Verlag: München, Penhaligon Verlag
Systematik: R 11
Interessenkreis: Fantasy
ISBN: 978-3-7645-3211-6
Beschreibung: 1. Auflage, 631 Seiten
Schlagwörter: Abdankung, Belletristische Darstellung, Fantasy, Kindesentziehung, Trilogie, Kinderraub, Kindesraub, Literarische Darstellung
Beteiligte Personen: Link, Michaela
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The Queen of Sorrow (The Queens of Renthia 3)
Mediengruppe: Belletristik