X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Nanon
Roman
Verfasser: Sand, George
Verfasserangabe: George Sand. Aus dem Franz. und einem Nachwort von Heidrun Hemje-Oltmanns
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2004
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch-Verl.
Reihe: dtv; 13211
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Zittau Standorte: S San / Erwachsenenbibliothek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
»Als die Revolution ausbricht, lebt Nanon in ihrem Loch Valcreux, einem verlorenen Flecken, einem engen Tal, das Mönchen gehört. Sie ist das gefügige Tier der Erde, die kleine Bäuerin, die nichts kennt, auch nicht sich selbst. Da kommt in das Kloster ein jüngster Sohn, ein Kind, der junge Emilien de Franqueville, den seine Familie im geistlichen Stand begraben will. Und wir nehmen Anteil an der Initiation dieser beiden Seelen, dem heranwachsenden Volk, das sich seiner Rechte versichert, dem röchelnden Adel, der seine Schuld büßt.«
 
Mit diesen Worten beschreibt der begeisterte Émile Zola das letzte Werk seiner berühmt-berüchtigten Dichterfreundin George Sand. Es wurde ihr Vermächtnis und ihr Glaubensbekenntnis als pazifistische Revolutionärin, die sich für die Überwindung sozialer Gegensätze stark machte und für die Gleichbehandlung der Geschlechter plädierte. Darin liegt auch der Grund für die geringe Beachtung des Buches: Eine einfache Frau aus bäuerlichem Milieu schildert hier, ohne eindeutig Partei zu ergreifen, die Französische Revolution, wie sie sie auf dem Land erlebt.
 
Erst im Vorfeld der 200-Jahr-Feiern der Französischen Revolution wurde dieser große Roman in Frankreich selbst wiederentdeckt.
Details
Verfasser: Sand, George
Verfasserangabe: George Sand. Aus dem Franz. und einem Nachwort von Heidrun Hemje-Oltmanns
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2004
Verlag: München, Deutscher Taschenbuch-Verl.
Systematik: R 11
Interessenkreis: Historisches
ISBN: 978-3-423-13211-4
2. ISBN: 3-423-13211-6
Beschreibung: 5. Aufl., 365 S.
Reihe: dtv; 13211
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Französische Revolution, Magd, Bauernmagd, Frankreich / Geschichte 1789 - 1799, Frankreich / Revolution <1789>, Literarische Darstellung, Revolution <1789>
Beteiligte Personen: Hemje-Oltmanns, Heidrun
Mediengruppe: Belletristik